Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Erfreulich wie unser Ruf " Wuppertaler Künstler spielen für Wuppertal" positives Interesse geweckt hat.  Die Anfragen und Zusagen von Bands und Künstler lassen unser Herz schlagen.

Hier werden im Verlauf der Zeit die Wuppertaler Bands aufgelistet, die sich bereit erklärt haben, an einem Benefizkonzert für den Erhalt der Adlerbrücke, ihr Bestes, ihre Musik  uns ohne Honorar anzubieten.

Ich  bedanke mich schon heute für Eure Zusage, wenn wir dann auch noch unsere Termine übereinander  bekommen,  werden wir tolle Stunden erleben.

Zusagen haben:

www.retroband.de  zugesagt

Kurt "OSSI" Oswald Gesang , Gitarre und Tasten
Michael Fromme  Gesang und Bass
Hans Kronenberg  Gesang und Gitarre

-------------------------------------------------------------------------------------------

The Blue Shamrock 

Hier erleben wir Girls Power auf höchster Ebene
Vier Frauen - Vier Stimmen

Beate ,  Gesang
Claudia ,  Gesang
Ulrike,   Gesang
Katja ,  Gesang

für den Sound sind zuständig

Bernd   Percussion
Kurt "OSSI" ,  Gitarre
Werner ,  Bass

Sind Hauptband beim Benefizkonzert am 15.10 Pauluskirche

War eine wundervolle Veranstaltung mit ca. 1300 € an Spenden

-----------------------------------------------------------------------------------------------

http://www.rockmen.de/Rock_Coverband_ROCKMEN_aus_Wuppertal.html
mit:

Pitter als Mr. Drummaschine
Günni, Gitarre und Gesang
Franky, Gitarre
Kroella, Gitarre
Stefan, Mr. Voice von Rockmen
Ossi, Herr der Tasten
Jo,  der Soundmacher von Rockmen
-------------------------------------------------------------------------------------------

David Meelmann - "Die Stimme Wupertals" ist interessiert

-------------------------------------------------------------------------

Die Wuppertaler Wildkatzen zugesagt
------------------------------------------------------------------------

Die Wupperkrampen zugesagt wenn Termin überein stimmt
-----------------------------------------------------------------------

Wuppertaler Originale - konnten wir nicht überzeugen - Absage (haben sich aufgelöst)
-----------------------------------------------------------------------

Sprieckspöen - machen mit
------------------------------------------------------------------------

Wuppertaler Udo Lindenberg  keine Einigung

-------------------------------------------------------------------------
Wuppertaler Elvis Presley (Manfred Hergert) - Zusage 15.10.2011 Benefizkonzert Pauluskirche
Großes Konzert, bekam viel Applaus
--------------------------------------------------------------------------
Wuppertaler Zaubererin  - keine Antwort
--------------------------------------------------------------------------
Wuppertaler Jürgen Petry - in Kontakt gewesen - keine Antwort
------------------------------------------------------------------------
Lexa Voss - Wuppertaler Sängerin/Songwriterin singt am 15.10. Benefizkonzert Pauluskirche
Mit eigene Lieder, viel Applaus und brachte eine Geldspende ihrer  verkauften CDs an diesem Abend.
-----------------------------------------------------------------------
Rocky Sharks - das beste was ich an Rock Nachwuchs gehört habe - imposant die eigenen Texte. Sehr junge Band mit Zukunft - war ich sofort von begeistert - sie treten gerne für die Adlerbrücke auf.
------------------------------------------------------------------------
Shanty Chor MGV Hasslinghausen stimmte zu.
Shanty Chor Wuppertal  - konnten wir nicht zustimmen - zu teuer
------------------------------------------------------------------------
Ferner planen wir in der Mensa der GS Barmen (Unterdörnen) ein großes Western- und Johnny Cash Konzert mit mit einer der weltbesten Johnny Cash Expertience - die Band aus Wesel holte den 2. Platz in Portugal  beim größten Johnny Cash Festival.  Für diese Veranstaltung benötgen wir 200 - 250 Personen bei einem Eintrittspreis von 10/12 €  Aus Sicherheitsgründen geht es diesmal nicht mit einem freien Eintritt oder es müsste sich ein Sponsor für die BAND finden.

Ein Musikabend den man nicht vergessen wird, da zusätzlich noch eine Western Tanzgruppe mit einem Sänger auftritt.  Wäre schön wenn die unliegenden Mitglieder der Bürgervereine zahlreich an dieser Veranstaltung teilnehmen würden.
-------------------------------------------------------------------------

Wie Ihr lest sind  die Benefizkonzerte ein Ohrenschmaus für das Gemüt und fürs Herz - die Adlerbrücke soll leben.

Alles mit einem Hintergedanken, auf den Konzerten Geldspenden für die Adlerbrücke zu sammeln, der Eintritt ist  frei. Wer hier noch mitmachen möchte, kann sich gerne unter Kontakte melden - auch wer spenden möchte kann hier den Kontakt herstellen oder gleich überweisen auf das Konto der Stadtsparkasse Wtal Kto: 522185 BLZ: 330 00 00.  IBAN: DE62 3305 0000 0000 5221 85   BIC: WUPSDE33XXX